Applikationen

Applikationen – Mehr als nur eine Telefonanlage


Ohne Applikationen haben Sie eine Menge verpasst. Die Welt der Telefonie kann leicht erweitert werden onhe große Mühen. Sie möchten Ihre Firma auf neue Wege führen, Geschäftsprozesse vereinfachen und beschleunigen, dann kommen sie an den Applikationen für Ihre Telefonanlage nicht vorbei.

CTI

Unter Computer Telephony Integration, kurz CTI,versteht man die automatisch synchronisierte Verwendung von Telekommunikation und Datentechnik.

Die CTI-Anwendung übernimmt dabei die Steuerung der Sprachvermittlung und die Kommunikation mit den beteiligten Datensystemen.

Die CTI-Anwendung steuert den Auf- und Abbau, die Annahme und Vermittlung von Gesprächen. Zusätzlich informiert Sie den Benutzer über alle Zustände des verwendeten TK-Systems, sei es nun eine ISDN-Karte, ein Voice-Modem, ein Telefon oder eine Telefonanlage.

Die Kopplung zwischen TK-System und CTI-Anwendung erfolgt über den CTI-Link.Dabei unterscheidet man die Einzelplatz-(1st-Party) und die Mehrplatzlösung (3rd-Party).Die Verbindung zwischen Datensystem und CTI-Anwendung erfolgt über die Identifikation des Anrufers. Dessen Rufnummer dient dabei als Schlüsselinformation zum Zugriff auf seine Kundendaten und der damit verbundenen Historie, dem Journal.

Unified Message Service

Unified Messaging Systeme, kurz UMS, integrieren alle wichtigen Kommunikationsdienste in ein System.

Unified Messaging Systeme, kurz UMS, integrieren alle wichtigen Kommunikationsdienste in ein System.

Das heißt, eMails, Faxe und Voice-Mails können über eine einzige Benutzerschnittstelle abgerufen, bearbeitet und weitergeleitet werden.

Vorteile

  • einheitliche Benutzeroberfläche, z. B. Outlook
  • „überall erreichbar“ – ob mit dem PC im Büro, dem Fax im Hotel, dem Festnetz- oder Mobiltelefon – die wichtigen Nachrichten Ihrer Geschäftspartner erreichen Sie zu jeder Zeit an jedem Ort
  • Fax senden und empfangen
  • VoiceMail senden und empfangen (Anrufbeantworter, Sprachnachricht)
  • SMS senden und empfangen
  • Text to speech (Vorlesen von eMails am Telefon)
  • Signalisierung neuer Nachrichten per SMS, am PC oder am Telefon

Professionelle Wartemusk und Ansagen

Erstellen sie sich Ihre eigene professionelle Warteschleife. Um Zeiten die der Kunde in Iher Warteschleife ist sinvoll zu nutzen.

Kleine und mittelständische Unternehmen schicken Kunden bis zu 400 Stunden pro Jahr in die Warteschleife, bei großen Unternehmen sind es sogar bis zu 1 000 Stunden.

Im Schnitt verbringt jeder Anrufer 20-90 Sekunden in der Warteschleife – verlorene Zeit?

Wir machen mehr aus der Wartezeit Ihrer Kunden:

  • informieren Sie über Aktionen und Sonderangebote
  • stärken Sie Corporate Identity und Firmenimage
  • übermitteln Sie Zusatzinformationen wie Internet, Fax- oder Emailkontakt.

Welche Vorteile hat Warteschleifenwerbung?

  • Ihr Kunde wartet auf eine Verbindung – seine Aufmerksamkeit ist Ihnen also sicher.
  • Ihr Kunde kann Sie im Anschluss direkt auf das beworbene Produkt ansprechen.
  • Sie müssen keinen teuren Werbeplatz in Print-, Funk- oder Fernsehwerbung finanzieren, sondern nutzen einfach Ihre bisher brach liegenden eigenen Werberessourcen.

Sprechen Sie uns an, wir zeigen Ihnen gerne die gesamte Palette der Möglichkeiten auf.